Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /www/htdocs/w005ce78/blog/wp-content/plugins/wordpress-support/wordpress-support.php(10) : runtime-created function(1) : eval()'d code(1) : eval()'d code on line 1
Strukturnetz Blog » Blog Archive » Weblogs in der Bildung - leicht erklärt

Weblogs in der Bildung - leicht erklärt

mediamanual_atDas östereichische Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Abteilung Medienpädagogik, betreibt eine interessante Website: mediamanual.at. In der letzten Zeit wurden hier mehrere Texte u. a. zu den (medien)pädagogischen Möglichkeiten von Weblogs veröffentlicht, die wirklich zu empfehlen sind. Autorin ist die Wiener Berufsschullehrerin Dr. Ingrid Francisca Reichmayr.

  • Der neueste Text ist das Weblogmanual. Die Autorin erklärt kurz und prägnant den Charakter von Weblogs, führt einige Beispiele für den Einstieg auf und kommt dann etwas ausführlicher auf mehrere Einsatzmöglichkeiten für Schule, Lernen und Unterricht zu sprechen. Besonders interessant sind die von ihr aufgelisteten Praxisbeispiele. Ein geeigneter Text für den Schnelleinstieg also.
  • Ein Jahr alt ist ein Zeitschriftenbeitrag von ihr, der nichts an Aktualität verloren hat: Wikis, Blikis, Blogs, Glogs, Vlogs, Moblogs. Hier finden sich einige Ideen, wie im Schulunterrricht aktiv die neuen Mitgestaltungsmöglichkeiten des Internets aufgegriffen werden können, z. B. die Eigenproduktion von Nachrichten für Wikinews.

Im mediamanual gibt´s noch einiges zu entdecken; und auf andere Bildungsbereiche zu übertragen. Ein empfehlenswertes Projekt, zur Nachahmung empfohlen (via BildungsBlog).

Ähnliche Beträge

Kommentar schreiben