Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /www/htdocs/w005ce78/blog/wp-content/plugins/wordpress-support/wordpress-support.php(10) : runtime-created function(1) : eval()'d code(1) : eval()'d code on line 1
Strukturnetz Blog » Weblog

Archiv für Kategorie "Weblog"

Jeder Leser auch ein Autor

19. September 2006 | Reinhard Völzke

Sehr schön erklärt der neueste SchoolNetGuide Jeder Leser auch ein Autor: Blogs und Wikis nicht nur für schweizer Schülerinnen und Schüler, sondern für alle Neueinsteiger/innen die Funktionalität von Weblogs und Wikis. Gelungen finde ich neben der knappen Form und den gut ausgewählten Illustrationen die Vielseitigkeit und den Anleitungscharakter des Guides. Da geht es beispielsweise um […]

Noch eine Liste: 21 deutschsprachige Bildungsblogs

17. September 2006 | Reinhard Völzke

Jochen Robes vom Weiterbildungsblog listet 21 deutschsprachige Blogs auf, die in erster Linie Weiterbildung, e-Learning, Medienpädagogik und Kompetenzentwicklung zum Thema haben. Die Liste enthält eine Reihe interessanter Hinweise und gibt einen guten Überblick über die Szene der Weiterbildungsblogger unter uns.
Natürlich freue ich mich, dass mein Blogprojekt hier auch mit dabei ist - und habe gerade […]

E-Learning 2.0 - Buzzword oder ernstzunehmende Entwicklung?

7. September 2006 | Reinhard Völzke

Nach meinem Hinweis auf Überlegungen zum sogenannten Web 2.0 vor ein paar Tagen, hier jetzt einiges Weiterführende zu dem Thema und vor allem zum sogenannten E-Learning 2.0. Mark Sebastian Pütz vom CSCL-Blog trägt in seinem Artikel E-Learning 2.0 - Buzzword oder ernstzunehmende Entwicklung? eine Reihe zentraler Aspekte dazu zusammen. Er geht vor allem auf die […]

Vernetzung zweiter Ordnung: Web 2.0 - Was ist dran?

27. August 2006 | Reinhard Völzke

Gerade entdecke ich bei changeX zwei nüchtern analysierende Beiträge über das, was das sogenannte Web 2.0 (Social Bookmarking, Wiki-Technologie, Weblogs, MySpace, Flickr, Writley usw. usw.) im Einzelnen ist und welche Implikationen für Medienwelt und Unternehmen es enthält. Die gut zu lesenden Texte stammen von Andreas Neef und Willi Schroll von der Essener Z_punkt GmbH. Ihr […]

Qualitiätsdiskussion um Web 2.0: Dem Individuum den Vorrang geben!?

21. June 2006 | Reinhard Völzke

Unter dem provokanten Titel DIGITAL MAOISM: The Hazards of the New Online Collectivism hat der Computerwissenschaftler und Musiker Jaron Lanier Ende Mai ein Essay für das Onlineforum www.edge.org veröffentlicht. Der Text löste eine kontroverse Auseinandersetzung über die Qualitität von Inhalten beispielsweise innerhalb des Onlinelexikons Wikipedia aus, die von einer großen Gemeinschaft produziert, gepflegt und weiterentwickelt […]

Fernsehen im Internet?

20. May 2006 | Reinhard Völzke

Jetzt frag ich mich schon die ganze Zeit, wie andere Blogger eigentlich die Zeit zum Fernsehen schauen finden. Oder bin ich der einzige, der kaum noch dazu kommt und das auch meistens nicht sehr reizvoll findet, was da kommt. Ich bin der festen Überzeugung: Da muss schon was ganz besonderes laufen, bis ich mal wieder […]

Tagungshinweis: Social Skills durch Social Software

1. May 2006 | Reinhard Völzke

In diesem Monat findet in Salzburg die nächste EduMedia-Tagung unter einer - wie ich finde - hochaktuellen Fragestellung statt: Erweitert die Verwendung neuer Internet-Technologien in Lehr-, Lern- und Wissensprozessen auch soziale Kompetenzen? Oder anders gesagt: Inwiefern beeinflussen virtuelle Medien soziale Prozesse, gestalten “echte” Beziehungen und fördern “emotionales” Lernen?
Dir interdisziplinäre Fachtagung für Pädagogen, eDidaktikerinnen, eTrainer […]

Weblogs in der Bildung - leicht erklärt

12. March 2006 | Reinhard Völzke

Das östereichische Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Abteilung Medienpädagogik, betreibt eine interessante Website: mediamanual.at. In der letzten Zeit wurden hier mehrere Texte u. a. zu den (medien)pädagogischen Möglichkeiten von Weblogs veröffentlicht, die wirklich zu empfehlen sind. Autorin ist die Wiener Berufsschullehrerin Dr. Ingrid Francisca Reichmayr.

Der neueste Text ist das Weblogmanual. Die Autorin erklärt kurz […]

Vom Nutzen, Weblogs zu lesen

6. January 2006 | Reinhard Völzke

Wieder lerne ich einges dazu, wenn ich “meine” Feeds durchgehe und den einen oder anderen Eintrag lese (ich nutze übrigens dafür zurzeit die personalisierte Google-Startseite, bin aber nicht sicher, ob ich demnächst zu einem Dienst wie Bloglines o. ä. wechseln sollte).
Ein Beispiel: Der Beitrag “E-Learning Top Ten Readings 2005″ vom 20.12.2005 im Weiterbildungsbog beweist […]

Weblogs, Wikis und ePortfolios als Zukunftstechnologien an der FernUni Hagen

21. October 2005 | Reinhard Völzke

Gestern habe ich am 3. Forschungskolloquium des Fachbereichs Kultur- und Sozialwissenschaften der FernUni Hagen teilgenommen, das das Institut für Bildungswissenschaften und Medienforschung ausgerichtet hat. Thema: E-Learning: Neue Betreuungs- und Prüfungsformen. Ein dichter Tag mit vielen Anregungen für meine Überlegungen und Experimente mit diesem Weblog, meinem Wiki und der Nutzung dieser Werkzeuge für E-Learning-Prozesse. Vor allem […]